St. Christophorus

St. Christophorus

Online-Gottesdienst & Nachbarschaftshilfe in besonderen Zeiten

Section 0
Section 1
Section 2
Section 3

Ungewöhnliche Situationen verlangen nach ungewöhnlichem Handeln

Für viele von uns gehört der Gottesdienstbesuch am Sonntag zum festen Tagesablauf. Diese Zeit, in der man sich nur auf Gottes Wort konzentrieren kann, in Gemeinschaft singt und betet, spendet immer wieder Trost, Kraft, Mut und Freude. Die Kirche ist ein Ort des Innehaltens, aber auch ein Ort des Zusammenkommens und des Austauschs.

Im Moment erleben wir gerade eine außergewöhnliche Situation. Als Menschen haben wir nur sehr eingeschränkt die Möglichkeit, Kontakte außerhalb unserer eigenen vier Wände zu pflegen. Auch die Kirche ist von diesen Maßnahmen betroffen. Deshalb haben wir uns überlegt, zumindest ein Stück weit die Kirche zu euch nach Hause zu bringen – auf digitalem Wege. Dabei beginnen wir mit kurzen Andachten. Sicherlich kann dieses Format wöchentlichen Kirchbesuch und das Treffen der Gemeinde nicht ersetzen, aber es ist eine Chance, sich auf ganz neue Weise mit dem Glauben auseinanderzusetzen.

Und seid gewiss: die Zeit, in der wir uns wieder persönlich über unseren Glauben austauschen können, zusammen singen und beten, wird kommen. Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gesegnete Zeit und viel Freude mit unseren digitalen Andachten.

Lasst uns in unserem Glauben nicht vergessen, dass gerade jetzt viele ältere und kranke Menschen Hilfe brauchen. Deshalb soll diese Seite auch ein Portal sein, auf dem Nachbarschaftshilfe geboten und erbeten werden kann – so wie es in unserer Gemeinde auch sonst üblich ist.

Predigten & Gottesdienste als Videobotschaft

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nachbarschaftshilfe in der Gemeinde

In außergewöhnlichen Zeiten wollen wir noch mehr zusammenstehen. Älteren Menschen und Risikogruppen wird nahegelegt, die Möglichkeit einer Ansteckung so gut wie möglich zu vermeiden. Das ist nicht immer leicht, denn das Leben geht ja schließlich weiter.

Deshalb haben sich Mitglieder unserer Gemeinde bereiterklärt, Einkäufe und tägliche Besorgungen für diejenigen zu erledigen, die dies gerade nicht können.

Solltest Du Hilfe benötigen oder andere bei notwendigen Besorgungen unterstützen wollen, dann melde dich gerne bei uns.

Ein Angebot der St. Christophorus-Gemeinde – bereitgestellt von den Weberanen.

Liebe Gemeinde,

wer von Ihnen die Auslegung der Predigten für jeden Sonntag oder auch für die Karwoche und das Osterfest zugesandt haben möchte, kann dies bitte im Pfarramt angeben. Wir senden es per Mail oder auch per Post.

Vor der Kirchentür ist ein Ständer mit den Predigtmaterialien. Bitte denken Sie immer daran, bei Papier und anderen Materialien, die Sie anfassen und mitnehmen, sich die Hände zu waschen oder zu desinfizieren.

Wenn Sie eine telefonische seelsorgerliche Begleitung wünschen, rufen Sie bitte an. Wenn Sie einen Einkaufservice benötigen, rufen Sie bitte auch an. Wir haben ehrenamtliche Helfer, die dies sehr gern tun.

Seien Sie behütet.

Ihre Pastorin Birgit Rengel
Tel: 05351- 399052